QUALITÄTSSICHERUNGSPROGRAMM „Qplus Kuh " AUSZAHLUNG DES KONTROLLKOSTENZUSCHUSSES 2023

Die Beträge zur Unterstützung im Rahmen des Programm Qplus-Kuh (Milch- und Fleischkühe sowie Aufzucht) wurden am 28.06.2024 von der AMA an die jeweiligen Tierhalter angewiesen. Die Auszahlung der Schafe- und Ziegen befindet sich in Bearbeitung.

mehr dazu...

Audit durch das Internationale Komitee für Leistungsprüfungen (ICAR) erfolgreich bestanden

Vom 02. bis 03. April 2024 fand in Österreich die Auditierung durch das Internationale Komi-tee für Leistungsprüfungen statt.

mehr dazu...

Jahresabschluss Milchleistungsprüfung Schafe- und Ziegen

In Österreich waren im Jahr 2023 399 Milchschaf- und Milchziegenbetriebe Mitglied eines Landeskontrollverbandes und beteiligten sich somit bei der Milchleistungsprüfung und Qualitätssicherung. Auf diesen Betrieben standen in Summe 7061 Milchschafe und 14322 Milchziegen unter Leistungsprüfung.

mehr dazu...

Automatische Melksysteme weiterhin im Vormarsch

Der Trend bei den heimischen Milchproduzent:innen zum Umstieg auf Automatische Melksysteme (AMS) setzte sich auch im Jahr 2023 fort. Die Neuinstallationen von AMS nahmen auf den Kontrollbetrieben um 202 Anlagen oder um 13 % zu. Somit sind in Österreich bereits 1.800 Anlagen im Einsatz.

mehr dazu...

Dokumentierte Klauenpflege ermöglicht den neuen Zuchtwert für Klauengesundheit

Klauengesundheit ist ein sehr wichtiges Merkmal für Tierwohl und auch Wirtschaftlichkeit in der Milchviehhaltung. Das Zitat „Die Klaue trägt die Milch“ bringt dies wohl auf den Punkt. Deshalb wurde hier in den letzten Jahren sehr viel Energie in Weiterbildung, Projekte und EDV Unterstützungen in diesen Bereich investiert. Diese Aufwände machen sich nun mit einem eigenen Zuchtwert für Klauengesundheit bezahlt.

mehr dazu...

powered by webEdition CMS